Wir freuen uns Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

Der Verein Historische Landtechnik Österreich kurz HLTÖ genannt wurde 1981 gegründet, mit Bescheid vom Jänner 1982 behördlich genehmigt und er ist der älteste Klub in der Landtechnikszene Österreichs. Er hat seinen Sitz in 3652 Leiben, Schlossstraße 4 und erstreckt seine Tätigkeit auf ganz Österreich.

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt:

  1. die Erfassung historisch wertvoller Landmaschinenexponate
  2. die Dokumentation des Werdeganges der österreichischen Landtechnik anhand von Exponaten und anderen geeigneten Gestaltungsmöglichkeiten
  3. Die Erfassung und Archivierung von historischen Prospekten und Unterlagen aus dem Bereich Landtechnik
  4. die Unterstützung des Österreichischen Landwirtschaftsmuseum Europaschloss Leiben im Bereich Museumsbetrieb.

Unsere aktuelle Mitgliederzahl können Sie am Zähler ablesen. Die angegebene Anzahl von Exponaten unserer Mitglieder ändert sich laufen und ist als Richtwert zu sehen.